Was ich für Sie tun kann

„Die Einstellung ist wichtiger als Tatsachen. Sicher kann man einer Tatsache nicht aus dem Wege gehen, doch die Einstellung, mit der wir an sie herangehen, ist das Ausschlaggebende. Das Geheimnis des Lebens liegt nicht in dem, was uns widerfährt, sondern darin, was wir mit dem tun, was uns widerfährt.“

[N.V. Peale]

Wir können lernen, unsere Probleme und Ängste als Herausforderung zu begreifen, schmerzliche Erfahrungen anzunehmen und an ihnen zu wachsen.

Gestärkt und voller Selbstvertrauen können wir dann dem Leben begegnen und erkennen unseren Weg.

Hierbei kann ich Sie begleiten.

Unser Handeln und Erleben wird von vielerlei Faktoren geprägt.
Diese können sein:

  • negative Kindheitserfahrungen
  • spezielles Rollenverhalten innerhalb der Familie oder in Beziehungen
  • Konflikte oder Mobbing in der Schule oder am Arbeitsplatz
  • Dauerbelastungen / chronische Erkrankungen
  • traumatische Erlebnisse
  • Tod und Trauer

„Ganz sanft stößt uns das Leben manchmal an und erinnert uns an unseren Weg.“

[Ulrich Schaffer]

Manchmal gibt es Ereignisse im Leben, die uns inne halten lassen in unserem bisherigen Weg.

Beziehungen gehen zu Ende, neue Herausforderungen innerhalb der Familie und dem Freundeskreis oder auch dem schulischen/beruflichen Umfeld, Krankheit oder schmerzliche Verluste schwächen unser Vertrauen in uns selbst, unsere Kraft und die Zuversicht auf bessere Zeiten.

Begreifen Sie diese Krise als Ihre Chance und vertrauen Sie in Ihre Fähigkeiten.

Sie formulieren Ihre Ziele und gemeinsam legen wir den Weg fest, der Sie dort hinbringen kann.

Ich begleite Sie dabei, Ihre Herausforderung zu meistern und Ihre Ängste und Blockaden zu überwinden.

Als staatlich anerkannte Heilpraktikerin für Psychotherapie und als Entspannungspädagogin biete ich Ihnen:

  • kognitive Verhaltenstherapie
  • Stressmanagement / Alltagsstrukturen
  • klientenzentrierte Gesprächstherapie
  • Krisenintervention und Konfliktlösung
  • Beratung und Begleitung von Menschen mit seelischer Behinderung und ihren Angehörigen
  • Beratung und Begleitung von Kindern mit ADHS und ihren Angehörigen
  • Autogenes Training für Kinder und Erwachsene
  • Progressive Muskelentspannung nach Jacobson
  • Medienberatung